Seite auswählen

Wasser

Wasserhärtebereiche im Versorgungsgebiet

der Stadtwerke Vilshofen GmbH

Der Deutsche Bundestag hat am 1. Februar 2007 die Neufassung des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch­ und Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz, WRMG) beschlossen. Das Gesetz tritt mit seiner Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt in Kraft.

Ortsteil:HärtebereichDeutsche HärteCalciumcarbonat* je Liter
AlbersdorfI4 ,5° dH0,8 mmol / l
Stadt/ Alkofen /Sandbach / ZeitlarnII12° dH2,1 mmol / l
Pleinting / AunkirchenIII23,5° dH4,2 mmol / l

* Messwerte aus Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Vilshofen

Erläuterung:
Härtebereich I (weich) entspricht einer Deutschen Härte von O – 8,4° dH und weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter
Härtebereich II (mittel) entspricht einer Deutschen Härte von 8,4 – 14° dH und 1,5 bis 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter
Härtebereich III (hart) entspricht einer Deutschen Härte über 14° dH und mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter

spinner4