Seite wählen

Niederschlagswasser

Informationen für den Eigentümer

Gebührenermittlung für das eingeleitete Niederschlagswasser

Ermittlung der versiegelten (befestigten Flächen)

 

Die Stadtwerke Vilshofen KU haben zum 01.01.2004 aus ökologischen Gründen und aus Gründen der Gebührengerechtigkeit die gespaltene Abwassergebühr (Schmutz- und Niederschlagswassergebühr) eingeführt. Für die Schmutzwassergebühr wird die bezogene Frischwassermenge (m³) als Maßstab zugrunde gelegt, für die Niederschlagswassergebühr findet der Maßstab „versiegelte Einleitungsflächen“ Anwendung.

Für die Erhebung der Versiegelungsflächen ist es zwingend notwendig, dass die befestigten Flächen (siehe Erläuterungen „Erfassungsbogen Versiegelungsflächen“) vom/von der Grundstückseigentümer(in) aufgenommen werden. Als Hilfe dient unser angeführtes Beispielblatt für die Ermittlung der befestigten Flächen. Wir bitten Sie, die Aufnahme der relevanten Flächen korrekt durchzuführen und in den Erfassungsbogen Versiegelungsflächen einzutragen. Die Stadtwerke Vilshofen KU werden stichprobenartig die eingesandten Erhebungsbögen auf Richtigkeit vor Ort überprüfen. Sollten nach dieser Erhebung weitere versiegelte Flächen hinzukommen z. B. durch Pflaster- oder Asphaltierungsarbeiten, so sind diese Änderungen unaufgefordert den Stadtwerken mitzuteilen.

Den ausgefüllten Erfassungsbogen senden Sie bitte an die Stadtwerke Vilshofen KU, Wittelsbacherring 6, 94474 Vilshofen a. d. Donau oder per E-Mail an: johannes.gottinger@stadtwerke-vilshofen.de

Gebührensätze
Die Gebührensätze können Sie der aktuellen Satzung der Stadtwerke Vilshofen KU (Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung BGS-EWS) entnehmen.

Lageplan
Sollten Sie einen maßstabsgetreuen Lageplan (in dem die bebauten Gebäudeflächen für Ihre Baumaßnahme eingetragen sind) benötigen, dann können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Zuständiger Sachbearbeiter
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

Herrn Johannes Gottinger
E-Mail: johannes.gottinger@stadtwerke-vilshofen.de
Telefon:   08541 970-361
Zentrale: 08541 970-300
Telefax:   08541 970-329

 

spinner4